Skifahren und Snowboarden

Im südlichsten der 5 Gaue Salzburgs - im Lungau - liegt Mariapfarr auf einer Seehöhe von 1.120 m am Fuße des Fanningberges. Der sonnreichste Ort Österreichs lädt Sie zu einem wunderbaren Winterurlaub mit Pulverschnee und Sonne ein. Von Anfang Dezember bis Mitte April glitzert der Schnee auf den Bergen.

Neben dem Fanningberg, können auch noch die Skigebiete Großeck/Speiereck, Katschberg/Aineck und der Obertauern entdeckt werden. Nicht nur für Skifahrer ist das winterliche Panorama ein Genuss, auch bei anderen Winteraktivitäten wird man davon begeistert sein.

Fanningberg - der Hausberg von Mariapfarr - bietet alles was das Herz begehrt. Neben der 6er Samson-Sesselbahn und drei weiteren Schleppliften, befördert Sie der 2007 in Betrieb genommene Zirbenjet auf die Fanningberghöhe. Der Zirbenjet wärmt Sie während der Fahrt mit beheizten Sitzen. Fanningberg bietet Ihnen 30 km Pistenspaß, unterteilt in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel und schwer. Im FANNI-Kinderpark sind die Kleinsten bestens aufgehoben. Beim Zauberteppich und den Märchenfiguren ist Spaß garantiert.

Zur Talstation gelangt man bequem mit dem Skibus, welcher mit der Skikarte gratis ist. Eine besondere Skikarte ist der LUNGO-Skipass - ein Mehrwert-Skipass - welcher in den Skigebieten Fanningberg, Großeck/Speiereck, Katschberg/Aineck sowie auch am Obertauern gültig ist. 380 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden warten auf Sie.

  • LUNGO-Skipass - der Mehrwert-Skipass
  • 380 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden
  • gratis Skibus zu allen Skigebieten

Hotel "Häuserl im Wald" | Familie Miedl | Niederrain 140 | 5571 Mariapfarr | Tel, Fax: +43 (0)6473/8288 (-8) | E-Mail: info@haeuserlimwald.com